Feiner Apfel


In den letzten Monaten sind zwei hauchdünne Schalen aus noch nassem Apfelbaumholz entstanden. Das Holz war beim Drechseln noch so nass, dass es in der Werkstatt förmlich regnete als ich es verarbeitet habe.

Die erste Schale heißt „Broken Dreams“. Es ist wohl offensichtlich warum sie so heißt. Sie riss beim Trocknen. Der Durchmesser ist etwas unter 40cm, die Oberfläche wurde mit Schellack veredelt.

nassholz_drechseln_holzschale_hauchduenn

moderne_holzschale_deko

 

Die zweite Schale heißt „Apfelblüte“. Sie ist etwas kleiner. Die kleine Besonderheit dieser Schale sind ihre Füße. Sie ruht auf drei Stegen die bogenförmig verbunden sind. Im Schalen Inneren sind ebenfalls Vertiefungen ausgeformt.

duenne_apfelholz_schale

Hausdünne Schale "Apfelblüte", 2016

apfelholzschale